SWEET ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches mit Sitz in Luzern und wurde dort am 28. Juli 2012 gegründet. Der Verein ist parteilos, konfessionell neutral und nicht profitorientiert.
 

unser Kontaktformular

  • YouTube
  • Instagram

Verein SWEET | Landenbergstrasse 1 | 6020 Emmenbrücke | Schweiz

UBS Switzerland AG | 8098 Zürich

IBAN CH51 0024 8248 1099 6640 V

E-Mail:  Stefan.Zurkirchen@swissafriceducation.ch

Telefon: 078 806 48 75 (Essodinam Alitiloh)

Aktualisiert  September 2019

Impressum

Auf unserem 5ha grossen Landstück haben wir mit Hilfe von Spendengeldern ein erstes Schulgebäude errichtet. Das Personal bestehend aus dem Schulleiter Dominique Kouloun und sechs togolesischen Lehrpersonen wird durch Spendengelder finanziert.

Im Herbst 2018 startete der Unterricht mit einer Klasse, in der Lehrlinge und eine Lehrtochter zu Elektrikern, Maurern oder Landwirten ausgebildet werden. Alles gefragte Berufe mit vielen Möglichkeiten nach dem Abschluss. Wie in der Schweiz erhalten die Lernenden nebst der berufsspezifischen Ausbildung auch eine Allgemeinbildung. Sie werden in folgenden Fächern unterrichtet: Französisch, Englisch, Mathematik, Wirtschaft und Sport.

Bei unserem Besuch anlässlich der Eröffnungsfeier lernten wir sowohl das Lehrerteam als auch die Schulklasse kennen. Beide haben uns beeindruckt durch ihre hohe Motivation an der Ausbildung. Einige nehmen einen Schulweg von 1 ¾ Std zu Fuss in Kauf um an unserer Schule den Unterricht zu besuchen. Einen Zustand den wir baldmöglichst mit dem Bau eines Internates auf dem Gelände verbessern möchten. Im Weiteren ermöglicht dieser Bau unseren Lernenden eine praktische Anwendung ihrer erlernten Fähigkeiten.

Durch regelmässige Berichte, Telefonate und Besuche unsererseits vor Ort stehen wir in engem Kontakt mit der Schule und können beratend zur Seite stehen. Damit die Spendengelder effizient für das Projekt eingesetzt werden, halten wir die administrativen Kosten generell sehr tief.